Ein wenig über paulfilm ...

Paulfilm ist im Frühsommer 1989 entstanden, als ich in einem vermüllten Keller eine Super8-Kamera fand und mit ein paar Freunden einen kleinen schmutzigen Film drehte, über Leidenschaft, Verzweiflung und Gleichgültigkeit. Unmittelbar darauf zeriss das Land DDR am Exodus seiner Bürger, wir übernahmen plötzlich Verantwortung, wurden Teil einer Bürgerbewegung, gründeten ein Freies Radio, und probten das gemeinsame Leben.
Aber es dauerte nicht lange, bis andere wieder über uns entscheiden wollten. So zog ein großer Teil des entstandenen Freundeskreises aufs Land und gründete die Kooperative Haina. Seit 1999 wohne ich wieder in Erfurt, um mich dem inzwischen legalisierten Freien Radio zu widmen. Hier holte ich auch meine alte Filmkamera wieder aus der Kiste, und erwarb nebenher auch modernes, "proffesionelles" Gerät, um neue Ideen umzusetzen.

In den letzten 20 Jahren hat sich so einiges an Fertigkeiten angesammelt: audiovisuelle Mediengestaltung, Medienpädagogik, Technik, Design, IT-Management, Projektmanagement, Beratung, Lobbyarbeit ...

 

© Copyright jean-paul 2007, All Rights Reserved | Site by paulfilm